I cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi.
Utilizzando tali servizi, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra.

BESCHREIBUNG DER UMGEBUNG
Martinsicuro ist ein wunderschöner ruhiger Badeort, der längs der Adriatischen Riviera an der Grenze zwischen Abruzzen und Marken liegt.
Ein perfekter Ort um einen Urlaub am Meer zu verbringen.

Der Strand mit seinem feinen goldigen Sand, ist zum Spielen für Kinder ideal, erstreckt sich über Kilometer und hat mehrere Strandcafès.
Der Meeresgrund zeigt sich flach und sandig und fällt ganz langsam in die Tiefe ab. Palmen, Oleander und Pinien schmücken die sehr lange und eindrucksvolle Strandpromenade.


Das Natur-Ambiente ist bezaubernd, der Blick auf das unendliche Meer verlängert sich auf das Panorama der umliegenden Hügel bis zum Erblicken der imposanten Berge des Appenin. Von den an die Ortschaft grenzenden Hügeln genießt man einen einzigartigen Ausblick auf die Küste und das Tronto-Tal.

FREIZEITAKTIVITÄTEN
Martinsicuro ist ein idealer Ort für einen aktiven Urlaub.
Ein Sportzentrum inmitten von Grünanlagen: Rollschuh-Bahn, Tennisplätze und Boccia-Bahnen.
Der Strand bietet Gelegenheit für Beach-Volleyball , Basketball , Boccia-spielen und langen Spaziergängen entlang dem Meeresufer.
Unsere Küste bietet für Fahrradliebhaber eine 25 km lange Fahrradbahn oder auch Entdeckungsreisen in die grünen Hügeln des Landesinneren.
Die Fahrradbahn ist auch ideal zum Spaziergehen, Joggen und Rollschuh fahren.
Überdies bietet Martinsicuro für die Unterhaltung am Abend eine reichhaltige Auswahl an Strandcafès, die verschiedenste Unterhaltungsprogramme haben wie z.B. Tanzabende im Freien und Pubs.
Eine Vielfältigkeit an kulturellen und sportlichen
Veranstaltungen , sowie zahlreiche Lokale und Märkte beleben die Sommerabende.

GASTRONOMIE
Lokale wie Restaurants, Pizzeria und Gaststätten bieten typische lokale Gerichte, sowie nationale und internationale Küche. Zahlreiche Pubs und Eisdielen.